Kontaktdaten Migration
Kontaktdaten Migration
Der PARITÄTISCHE Hessen
Region Mittelhessen
Bahnhofstraße 61
35390 Gießen
Tel: 0641 / 98 44 45 - 0
Fax: 0641 / 98 44 45 -19
migration-mittelhessen@paritaet-hessen.org
www.paritaet-hessen.org/ueber-uns/regionalgeschaeftsstellen/giessen/kontaktdaten-migration-mittelhessen.html




Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

 
» Informationen zur Einrichtung
» Informationen zur Einrichtung
* Kontaktdaten Migration für Marburg
 
35390 Gießen 
 
 
Verweisdatenbank Mittelhessen
» Allgemeine Informationen
Bitte tragen Sie die Informationen zu Ihrem Angebot hier ein, damit wir Sie in den Datenpool aufnehmen können.
» Kontaktmöglichkeiten
Tragen Sie bitte die Ansprechpartner_innen für das Angebot ein.
Ansprechpartner/-in
Anrede/Titel
» Angebotsbeschreibung
Bitte geben Sie hier einen Text ein, der deutlich macht, welche Dienstleistungen und Angebote Sie vorhalten.
» Allgemeine Informationen
Profil
Wählen Sie die für Ihr Angebot zutreffenden Kriterien aus den Listen aus. Falls wichtige Informationen in den Listen nicht zur Verfügung stehen, können Sie diese in den jeweiligen Textfeldern ergänzen.
Handlungs­felder
Welchen Handlungsfeldern ist Ihr Angebot zuzuordnen?
Ergänzende Informationen
Umgebung
Welchen Städten/ Landkreisen ist Ihr Angebot zuzuordnen?
Ergänzende Informationen
Art des Angebotes
Ergänzende Informationen
Zeitlicher Rahmen
Der zeitliche Rahmen beschreibt einige Informationen zum Angebot die sich rund um das Thema Zeit drehen.
Zeitlicher Rahmen
Weitere Informationen zum zeitlichen Rahmen
» Datenupload
Hier können Sie eine Bilddatei (Format *.jpg oder *.png, max. 3 MB) hochladen, die thematisch zum Projekt passt.
Das Bild wird später in der Übersicht der Projekte-Datenbank auf Ihr Engagementangebot hinweisen.
 
 
 
» Mitteilung an uns
Hier können Sie uns noch einige Bemerkungen, Hinweise oder Wünsche mitteilen.
 
» Datenschutz
Unsere Erklärung zum Datenschutz
Datenschutzerklärung anzeigen

Kontaktdaten Migration für Fachkräfte in Mittelhessen

Präambel und Selbstverpflichtung

Der PARITÄTISCHE Hessen hat in Kooperation mit Arbeit und Bildung e.V. den Online-Datenpool „Kontaktdaten Migration für Fachkräfte in Mittelhessen“ erstellt.

"Kontaktdaten Migration" liefert themen­spezifische regionale Kontaktdaten von Ansprech­personen in Verwaltungen, Institutionen, bei freien Trägern und Migranten­selbstorganisationen in den Land­kreisen Marburg-Biedenkopf, Gießen, Lahn-Dill und Limburg-Weilburg sowie den Sonderstatusstädten Gießen, Marburg und Wetzlar. Im Kontakt­datenpool werden die jeweiligen Angebote allgemein beschrieben. Es werden keine Termine oder Kursdetails eingestellt. Teilweise werden Verlinkungen mit lokalen Daten­pools hergestellt. Über Such- und Filter­funktionen können sich soziale Fach­kräfte schnell einen themen­spezifischen Über­blick über lokale Anbieter und deren Kontaktdaten verschaffen. "Kontaktdaten Migration" erhebt keinen Anspruch auf Voll­ständigkeit der Angebots­übersicht in den oben genannten Landkreisen.

Die eingestellten Einrichtungen stehen im Einklang mit den Prinzipien der Vielfalt, Toleranz und Offenheit für alle Menschen, unabhängig von Hautfarbe, Geschlecht, sozialer oder ethnischer Herkunft, Alter, Glauben oder Weltanschauung, sexueller Identität, materieller Situation, Behinderung, Beein­trächtigung oder Krankheit. Sie bekennen sich zur Gleich­wertigkeit aller Menschen und pflegen eine Kultur des gegen­seitigen Respekts und der Wertschätzung jedes Einzelnen. Mit ihren Angeboten dienen sie der Mit­gestaltung einer demo­kratischen Gesellschaft. Die Träger der eingestellten Einrichtungen verpflichten sich, Rassismus, Rechts­extremismus, gruppen­bezogener Menschen­feindlichkeit, Diskriminierung und Ideologien der Ungleich­wertigkeit entschieden entgegen zu treten.

Der PARITÄTISCHE Hessen, Region Mittelhessen, beurteilt die eingestellten Einrichtungen in Zusammen­arbeit mit den Fachleuten der beteiligten Land­kreise und Sonder­statusstädte. Begründete Zweifel an der Einhaltung der o.g. Prinzipien, der Seriosität oder Qualität führen zur Löschung des Eintrages.

Alle Träger der eingestellten Angebote werden zweimal jährlich vom PARITÄTISCHEN Hessen, Region Mittelhessen, angeschrieben mit der Bitte um Überprüfung und ggf. Aktualisierung des Angebots/ der Angebote. Die Träger verpflichten sich zur Rückmeldung. Bei zweimaligem Ausbleiben einer Rückmeldung wird der Eintrag gelöscht.

Die Weiter­entwicklung und Qualitäts­sicherung von „Kontaktdaten Migration für Fachkräfte in Mittelhessen“ findet im Rahmen der Zusammen­arbeit des PARITÄTISCHEN Hessen, Region Mittelhessen, mit den beteiligten Landkreisen und Sonderstatusstädten statt.

"Kontaktdaten Migration" wird gefördert von Rittal Foundation, Anstoß Stiftung, Landkreis Marburg-Biedenkopf und Landkreis Gießen.

 
 
» Sicherheitscode
Mit der folgenden Abfrage stellen wir sicher, dass keine automatisierten Programme unsere Datenbank missbrauchen.
 1 6 2 4 3