Freinet Online
64342 Burkhardtstraße 24
Seeheim-JugenheimGermany

Tel: +49 6257 - 5037290
.

Initiativkreis Asyl Linnich

 
Initiativkreis Asyl Linnich
c/o Freiwilligen-Zentrum Jülich
52428 Jülich, Merkatorstr. 31
Nordrhein-Westfalen
Kontakt:

info@fwz-juelich.de
 
Sprechzeiten:
Kontakt per Mail erbeten.


 

Am 22. 4. 2015 trafen sich auf Einladung des Bürgermeisters Wolfgang Witkopp im Rahmen einer Informationsveranstaltung zum Thema ´Asyl in unserer Stadt´ interessierte Bürger, Vertreter der Kirchen, Parteien, Sozialverbände etc., die an einer Aktivierung des früheren "Arbeitskreises Asyl" interessiert sind. Die an einer aktiven Mitarbeit Interessierten trugen sich in eine Liste ein und benannten eine zunächst achtköpfige Steuerungsgruppe. Aufgabe der Steuerungsgruppe sollte es sein, bürgerschaftliche Hilfe für die Asylbewerber/Flüchtlinge in Abstimmung mit den Behörden in unserer Stadt zu organisieren. Sehr bald konnte der "Initiativkreis Asyl Linnich -IAL- " die Spenden- und Hilfsbereitschaft der Linnicher Bürgerinnen und Bürger aufgreifen und immer besser in zahlreichen Projekten organisieren. Im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung zwischen der Stadt Linnich und dem Caritasverband f. d. Region Düren-Jülich e. V.  unterstützen Hauptamtliche die Arbeit der freiwilligen Helfer*innen nachhaltig. Für die in Linnich lebenden Flüchtlinge ist der IAL inzwischen zu einer unverzichtbaren Institution geworden.