Freiwilligenagentur Bergedorf

 
Freiwilligenagentur Bergedorf
Gräpelweg 8
21029 Hamburg
Hamburg
Kontakt:
040 725 70 275
freiwilligenagentur@stiftung-hausimpark.de
 
Aktuelle Engagement-Angebote:
112092
Die Tätigkeit umfasst die Unterstützung sowie Begleitung von Menschen mit Handycaps (Behinderungen) ...
Ehrenamt,volunteers
112186
Trebiz ist ein Kompetenzzentrum zur beruflichen Orientierung für junge Menschen mit Behinderung. ...
Ehrenamt,volunteers
96706
Es werden Freiwillige für die Leitung von Gesprächsrunden für Migranten/innen gesucht. Zu den ...
Ehrenamt,volunteers
144343
Jede Gruppe wird von einem Team, bestehend aus mindestens zwei Personen, moderiert. Es werden ...
Ehrenamt,volunteers
138694
Für einen Kindergarten in Lohbrügge wird ein/e Freiwillige/r gesucht, die oder der den Kindern ...
Ehrenamt,volunteers
weitere Engagement-Angebote finden Sie hier
Sprechzeiten:
DI 11-13 Uhr, MI und DO 14-16 Uhr und nach Vereinbarung


 

Über uns

Freiwillige und ehrenamtliche Tätigkeiten haben eine gute Tradition: Rund ein Drittel der deutschen Bevölkerung arbeitet freiwillig mit in Vereinen und Verbänden, in Institutionen oder selbst organisiert. Mit ihrer Arbeit leistet die Freiwilligenagentur Bergedorf einen wichtigen Beitrag zur Förderung und Weiterentwicklung des ehrenamtlichen Engagements in Bergedorf. Dabei gehört zu ihren Grundsätzen, dass freiwilliges Engagement kein Ersatz für bezahlte Arbeit sein darf. „Ob mit Ideen, Zeit oder Geld: Sich für andere einzusetzen, ist immer auch persönlich bereichernd“, weiß Susanne Kutz, Vorstandsvorsitzende der SHiP.

Die Aufgaben der Freiwilligenagentur Bergedorf

  • Vermittlung zwischen freiwillig Engagierten und Institutionen
  • Individuelle und persönliche Beratung von freiwillig Interessierten
  • Förderung von Initiativen und Ideen zur Freiwilligenarbeit
  • Beratungs- und Fortbildungsangebote für interessierte Freiwillige
  • Zusammenarbeit mit den vorhandenen Trägerorganisationen freiwilliger Arbeit in Bergedorf
  • Grundlage der Arbeit ist die Kontaktpflege und Netzwerkarbeit in Bergedorf

Die Freiwilligen-Agentur-Bergedorf (FAB) e.V. wurde im Jahre 2002 von 28 Bergedorferinnen und Bergedorfern gegründet. Seit Juni 2016 ist sie als Freiwilligenagentur Bergedorf unter dem Dach der SHiP – Stiftung Haus im Park zu finden. Ein Team aus ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern berät Interessierte auf der Suche nach der passenden Aufgabe. Mit einer Förderung der Hamburger Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (BASFI) hat die Freiwilligenagentur Bergedorf ab September 2016 auch eine hauptamtliche Mitarbeiterin.